Dörfles-Esbach (Lkr. Coburg): Hochwertige Fahrräder gestohlen

Mit hochwertigen Fahrrädern im Gesamtwert von rund 25.000 Euro gelang unbekannten Tätern in der Nacht zum Mittwoch (13. Januar) bei einem Einbruch in ein Fachgeschäft in Dörfles Esbach (Landkreis Coburg) die Flucht. Beamte der Kripo Coburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

15 Fahrräder entwendet

Über ein rückwärtiges Fenster drangen die Einbrecher zwischen Dienstagabend (12. Januar) 21:00 Uhr und Mittwochvormittag (9:00 Uhr) in das Gebäude des Zweiradhändlers in der Von-Werthern-Straße ein. Die Kripobeamten gehen davon aus, dass die Täter die dort erbeuteten 15 Fahrräder in ein größeres Fahrzeug, eventuell Kastenwagen oder Klein-Lkw, auf der Rückseite des Geschäftes geladen haben.

Die Kripo Coburg ermittelt und fragt…

  • Wer hat in der Tatzeit Wahrnehmungen in der Von-Werthern-Straße gemacht?
  • Wem sind verdächtige Personen und/oder größere Fahrzeuge dort aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich bei der bei der Kripo Coburg unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 zu melden.



Anzeige