© TVO / Symbolbild

Ebermannstadt: 14-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Am Montagmorgen (25. Juni) trat eine 14-jährige Schülerin auf dem Weg zur Schule unvermittelt auf die Fahrbahn in der Georg-Wagner-Straße in Ebermannstadt (Landkreis Forchheim), um die Straßenseite zu wechseln. Eine 16-jährige Motorradfahrerin konnte den Zusammenstoß mit der Schülerin nicht mehr verhindern und erfasste die 14-Jährige.

14-Jährige kommt in das Krankenhaus

Das Mädchen wurde bei der Kollision schwer verletzt. Zur weiteren Behandlung kam sie nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus. Die 16-Jährige blieb unverletzt. Es entstand kein Sachschaden.



Anzeige