Ebersdorf bei Coburg: Autofahrer mit drei Promille unterwegs!

Über drei Promille Alkohol hatte ein 64-jähriger Autofahrer am frühen Donnerstagmittag (24. September) bei einer Kontrolle im Ebersdorfer Ortsteil Frohnlach (Landkreis Coburg) intus. Der Ertappte muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten und mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.

Polizisten staunten bei der Kontrolle nicht schlecht…

Gegen 12:45 Uhr wurde die Polizei von Zeugen über einen offenbar betrunkenen Autofahrer auf der Gruber Straße bei Zeickhorn informiert. Der Pkw-Lenker wurde wenig später von einer Streife in Frohnlach angetroffen und auf seine Fahrtüchtigkeit überprüft. Die Beamten staunten nicht schlecht, als der Alkoholtest einen Wert von über drei Promille anzeigte. Aufgrund des hohen Wertes musste der Mann die Polizisten zur Blutentnahme begleiten und ihnen direkt seinen Führerschein aushändigen.

 



Anzeige