© Pixabay / CC0 Public Domain

Ebersdorf bei Coburg: Illegale Ausreise von Tauben beendet

Die Verkehrspolizei Coburg hat auf der A73 einen BMW kontrolliert, der auf dem Weg Richtung Bulgarien war. Dabei fanden die Beamten 69 Rassetauben.

Die Tiere sollte offenbar exportiert werden, allerdings lagen für die Tauben die erforderlichen Gesundheitszeugnisse nicht vor.

Gegen den Eigentümer wurde nun Anzeige wegen Verstoß gegen die Tierseuchenschutzverordnung erstattet. Zur weiteren Bearbeitung wurde außerdem das Veterinäramt Coburg eingeschaltet.



Anzeige