Ebersdorf (Lkr. CO): Feuer im Alfa – Großer Sachschaden

Durch einen Brand im Innenraum wurde der Alfa Romeo eines 44-jährigen Kaufmanns am Donnerstagmittag in der Straße Bergäcker völlig zerstört. Gegen 12.00 Uhr bemerkte der Besitzer Rauch in seinem seit mehreren Stunden geparkten Fahrzeug. Beim Öffnen der Tür schlugen ihm bereits Qualm und Feuer entgegen. Mit einem großen Pulverlöscher konnte er die Flammen ersticken. Der entstandene Schaden am Alfa beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf etwa 18.000 Euro. Ermittlungen ergaben, dass dem Fahrer vermutlich am Morgen eine Zigarettenkippe in den Fußraum gefallen war. Nach einiger Zeit entstand dadurch offenbar das Feuer.



Anzeige