Ebersdorf (Lkr. Coburg): BMW brennt völlig aus

Am Morgen um kurz nach 6 Uhr brennt ein 5er BMW auf der B303 bei Frohnlach komplett aus. Als der 47-jährige Fahrer Rauch bemerkt hält er sofort sein Auto an. Er steigt aus dem BMW. Im gleichen Moment beginnt das Fahrzeug schon zu brennen. Die alarmierte Feuerwehr hat die Lage schnell im Griff, kann aber nicht verhindern, dass an dem BMW Totalschaden entsteht. Nach ersten Erkenntnissen hat ein technischer Fehler im Motorraum zu dem Brand geführt. Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße gesperrt werden.

 


 

 



Anzeige