© ADAC / Symbolbild

Ebersdorf: Transporter fährt Fußgängerin um

Zu einem Zusammenstoß zwischen einer 21-jährigen Fußgängerin und einem VW Kleintransporter kam es am Freitag (27. Januar) gegen 19:00 Uhr in der Bahnhofstraße in Ebersdorf bei Coburg.

Autofahrer übersah Fußgängerin

Beim Abbiegevorgang von der Canterstraße in die Bahnhofstraße übersah der 25-jähriger Lenker des Kleintransporters die junge Frau, als diese unmittelbar vor ihm die Straße überquerte und erfasste sie.

Opfer erlitt schwere Verletzungen

Bei dem Zusammenprall zog sich die Frau schwere Verletzungen im Brust- und Beckenbereich zu und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Erlangen verbracht werden. Gegen den 25-jährigen Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr ermittelt.  



Anzeige