Eckersdorf: 20-jähriger nach Unfall schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntag Vormittag gegen 10 Uhr in Eckersdorf im Landkreis Bayreuth ereignet. Dabei wird ein 20 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Bayreuth schwer verletzt.

Ersten Erkenntnissen zu Folge war der Mann mit seinem Fahrzeug in Richtung Busbach unterwegs, als er in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und schließlich gegen einen Baum prallte. Durch den Aufprall wurde der Fahrer in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Der 20-jährige wurde mit schweren Kopfverletzungen und Prellungen ins Klinkium Bayreuth eingeliefert.

 



 



Anzeige