© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Eggolsheim: Jugendlicher fährt mit Traktor über geparkten Pkw

Ein 17-Jähriger verunfallte am Donnerstag (26. März) in Bammersdorf im Landkreis Forchheim mit einem Traktor. Der Jugendliche kam aus Unachtsamkeit von der Straße ab und kollidierte mit einem Pkw. Durch einen anschließenden Sturz erlitt der Fahrer Verletzungen.

Beim Versuch die Jacke aufzuheben von der Straße abgekommen

Der 17-Jährige befuhr mit seinem Traktor die Jägersburger Straße in Bammersdorf. Nachdem er bemerkte, dass seine Jacke, das hinter seinem Fahrersitz gelagert war, nach vorne in den Fußraum rutschte, versuchte er die Jacke aufzuheben. Bei diesem Versuch verlor der 17-Jährige die Kontrolle über die Maschine, kam nach rechts von der Straße ab und fuhr über einen dort geparkten Pkw.

Traktor gerät in eine Schräglage

Der Traktor geriet in eine Schräglage, woraufhin die Tür des Fahrerhauses aufschlug und der 17-Jährige zu Boden stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn im Anschluss in die Klinik Forchheim.

Mehrere Tausend Euro Schaden

Der Pkw wurde unter dem Anhänger des Traktors geborgen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro.



Anzeige