Eggolsheim (Lkr. Fochheim): Dreister Einbrecher im Autohaus

Ein unbekannter Täter dringt in der Nacht zum Freitag in ein Autohaus im Eggolsheimer Ortsteil Neuses im Landkreis Forchheim ein. Dort entwendet er mehrere Pkw-Schlüssel und startet mit einem davon ein Kundenfahrzeug. Mit dem Citroen unternimmt er dann eine Spritztour nach Pautzfeld in die Industriestraße. Vermutlich unterschätzt er Linkskurve und kommt so von der Fahrbahn ab. Der Unbekannte überfährt ein Verkehrszeichen und landet letztendlich im Kanal. Der Fahrer lässt den verunfallten Pkw stehen und flüchtet in unbekannte Richtung. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.



 



Anzeige