© Jasmin Rupp / EHC Bayreuth

EHC Bayreuth: Kevin Altmann der 11. Tigers-Stürmer

Zum Trainingsstart bei den Tigers fixierte das Oberliga-Team eine weitere Vertragsverlängerung. Mit dem 20-jährigen Außenstürmer Kevin Altmann wurde ein Kontrakt für eine weitere Saison in Bayreuth unterschrieben. Damit stehen nun insgesamt elf Stürmer im Kader des EHC Bayreuth.

Die Planungen für die Offensivabteilung sind damit weitestgehend abgeschlossen. Altmann wechselte während der Saison 2012/13 aus Nürnberg nach Bayreuth. Altmann erzielte in der abgelaufenen Spielzeit in 44 Spielen der Hauptrunde fünf Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor. Lohn der Arbeit war die Auszeichnung zum „Rookie des Jahres der Oberliga Süd“. In der nun folgenden Saison erhofft sich der Verein von dem gebürtigen Hersbrucker den „nächsten Schritt“.

Fragezeichen hinter Florian Zeilmann

Einzig hinter dem Bayreuther Eigengewächs Florian Zeilmann steht aufgrund seiner beruflichen Situation noch ein Fragezeichen für die kommende Saison. In würde der EHC ebenso gern weiterhin an den Verein binden.

 



 



Anzeige