© News5 / Merzbach

Kasendorf: Schwerer Verkehrsunfall am Freitagmorgen

UPDATE (15:56 Uhr):

Auf Höhe der Sportplatzstraße von Kasendorf (Landkreis Kulmbach) ereignete sich am Freitagvormittag (16. März) ein Unfall mit einer schwerverletzten Person. Laut Polizeibericht wollte ein Lkw-Fahrer gegen 09:30 nach links in die betreffende Straße einbiegen. Dabei unterschätzte der Fahrer die Geschwindigkeit eines entgegenkommenden VW. Der Pkw prallte seitlich in den abbiegenden Lkw.

Pkw-Beifahrerin schwer verletzt / Trucker unter Schock

Hierbei wurde die Beifahrerin im VW eingeklemmt. Sie musste durch die Feuerwehr Kasendorf befreit werden. Während der Pkw-Fahrer sich leicht verletzte, kam seine Beifahrerin mit schwereren Beinverletzungen in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer erlitt einen schweren Schock. Er kam zur ambulanten Behandlung ebenfalls in ein Klinikum. Die Staatsstraße 2189 wurde für die Zeit der Unfallaufnahme sowie der Straßenreinigung total gesperrt. Der Sachschaden belief sich auf rund 6.000 Euro.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

UPDATE (12:50 Uhr):

Laut Meldungen von der Unfallstelle verursachte auf der Staatsstraße 2189, kurz vor Kasendorf (Landkreis Kulmbach), wohl ein Lkw-Fahrer einen folgenschweren Unfall. Laut News5-Angaben wollte der Trucker kurz nach dem Ortsausgang nach links in die Sportplatzstraße einbiegen. Dabei übersah er einen VW Passat, der aus Thurnau kommend, in Richtung Kasendorf unterwegs war. Der Pkw prallte seitlich frontal in den Lastwagen. Der Aufprall war so stark, dass bei dem Auto die Radaufhängung herausgerissen und die Beifahrerin schwer verletzt wurde. Die beiden Fahrzeuglenker zogen sich bei dem Unfallgeschehen leichte Verletzungen zu. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Die Staatsstraße war im Bereich der Unfallstelle am Vormittag komplett gesperrt.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

ERSTMELDUNG (10:05 Uhr)

Am heutigen Freitagmorgen (16. März) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Thurnauer Straße in Kasendorf im Landkreis Kulmbach. Laut ersten Informationen der Polizei ist ein Lkw mit einem Pkw zusammengestoßen. Drei Personen wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt. Rettungskräfte sind bereits vor Ort. Die Straße ist in dem Bereich momentan gesperrt (Stand: 10:05 Uhr). Die Unfallursache ist noch völlig unklar.

  • Mehr Informationen folgen in Kürze!
© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach


Anzeige