Papst tritt zurück

Papst Benedikt XVI tritt zurück!
Der 84-jährige wird auf eigenen Wunsch am 28.Februar sein Amt niederlegen. Das hat der heilige Vater heute überrraschend im Rahmen eines öffentlichen Konsistoriums in Rom bekannt gegeben.

Grund für seinen Rücktritt sei sein gesundheitlicher Zustand.

Papst Benedikt XVI ist damit , nach Coelestin V,  der zweite Papst in der Geschichte der Kirche, der auf eigenen Wunsch abtritt.

Mehr über den Rücktritt des heiligen Vaters sowie Reaktionen dazu aus Oberfranken sehen Sie heute Abend in Oberfranken Aktuell ab 18 Uhr.

 



Anzeige