© Polizei

Unfall in Schwarzenbach a. Wald: Zwei Personen schwer verletzt!

UPDATE (Montag 10:02 Uhr)

Am Freitagnachmittag (26. Juli) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße in Schwarzenbach am Wald. Einer 19-Jährigen Frau wurde die Vorfahrt genommen. Sie fuhr stadtauswärts in Richtung Straßdorf. Der 68-jährige Unfallverursacher übersah beim Linksabbiegen die vorfahrtberechtige Frau. Diese versuchte noch nach links auszuweichen. Dabei kam es jedoch zum Frontalzusammenstoß der Fahrzeuge. Mit schweren Verletzungen wurde die junge Frau mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der 68-Jährige zog sich bei dem Unfall ebenfalls schwere Verletzungen zu, die eine stationäre Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich machten. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Die Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme für ca. drei Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

EILMELDUNG (Freitag 16:15 Uhr)

Wie die Polizei soeben mitteilte, hat sich ein schwerer Unfall mit zwei Pkw in Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) auf der Nailaer Straße ereignet. Nach aktuellen Informationen (16:15 Uhr) sind zwei Personen schwer verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.



Anzeige