Einbrecher schlagen blitzschnell zu

Auf Schmuck und Bargeld hatten es Einbrecher in Neustadt bei Coburg abgesehen, die eine nur knapp einstündige Abwesenheit der Hausbewohner in der Thanner Straße dreist ausnutzten. Sie entkamen unerkannt mit einer Beute im fünfstelligen Eurobereich.


 

Die Hauseigentümer waren zwischen etwa 18.30 Uhr und 19.30 Uhr nicht daheim, als sich die Täter über ein Fenster im Erdgeschoss gewaltsam Zutritt verschafften. Im Haus durchwühlten sie in dieser kurzen Zeitspanne sämtliche Behältnisse, nahmen wertvolle Uhren und Schmuck sowie Bargeld an sich und verschwanden vor der Rückkunft der Eigentümer.



Anzeige