© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Bayreuth: Unbekannte stehlen zwei Motorräder

Bislang Unbekannte brachen in der Nacht zum Freitag (01. November) in ein Motorradgeschäft im Bayreuther Stadtteil Eichelberg ein und entwendeten zwei Motorräder aus dem Verkaufsraum. Noch in derselben Nacht nahm die Kripo Bayreuth die Ermittlungen auf und fahndeten mit mehreren Streifenbesatzungen nach den Tätern, jedoch erfolglos.

Zwei Geländemotorräder im Wert von 17.000 Euro gestohlen

Die Täter schlugen kurz nach 1:00 Uhr das Schaufenster des Ladens in der Straße „Am Pfaffenfleck“ ein und richteten hierbei einen Sachschaden von rund 5.000 Euro an. Im Anschluss entwendeten die Unbekannten aus dem Verkaufsraum zwei Geländemotorräder des Herstellers „KTM“ im Wert von etwa 17.000 Euro. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass die Einbrecher für den Abtransport offenbar ein größeres Fahrzeug genutzt haben und unerkannt die Flucht ergreifen konnten.

Die Kripo Bayreuth sucht nach Zeugenhinweise und fragt:

  • Wer hat in der Nacht zum Freitag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Straße „Am Pfaffenfleck“ beobachtet?
  • Wem ist insbesondere in der Zeit von zirka 0.45 Uhr bis gegen 1.15 Uhr ein größeres Fahrzeug in der Nähe des Motorradgeschäftes aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen, mit sachdienlichen Hinweisen, werden gebeten, sich mit der Kripo Bayreuth unter der Telefonnummer: 0921 / 50 60 in Verbindung zu setzen.



Anzeige