© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Forchheim: Diebe versuchen Tresor zu stehlen

Einbrecher versuchten in der Nacht zum Donnerstag (17. Oktober) einen mehrere hundert Kilo schweren Tresor aus einem Geschäft im Forchheimer Gewerbegebiet „An der Lände“ zu stehlen. Die Kripo Bamberg sucht nach Zeugen.

Unbekannte wollen Tresor mitzunehmen

Zwischen 19:30 Uhr und 6:50 Uhr machten sich die Einbrecher an zwei Fenstern und an der Eingangstür des Geschäfts zu schaffen. Hierbei gelang es ihnen, sich den Zutritt in die Büroräume des Betriebs zu verschaffen. Im Inneren des Gebäudes versuchten sie einen schweren Tresor zu öffnen, beziehungsweise mitzunehmen. Ihr Vorhaben scheiterte allerdings. Die Unbekannten flohen am Ende mit einem geringen Bargeldbetrag, den sie im Büro fanden.

Einbrecher hinterlassen Schaden im vierstelligen Bereich

Insgesamt hinterließen die Täter einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Aufgrund der bislang ergebnislosen Ermittlungen der Kriminalpolizei Bamberg, werden nun Zeugen gebeten, sich zu melden.

 

Die Rufnummer für sachdienliche Hinweise lautet: 0951/91 29-491



Anzeige