© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Görschnitz: Unbekannte entwenden Tresor!

Zu einem Wohnungs-Einbruch kam es am Sonntagabend (7. Oktober) im Weidenberger Ortsteil Görschnitz im Landkreis Bayreuth. Die bislang noch unbekannten Täter entwendeten Beute im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei Bayreuth nahm hierzu die Ermittlungen auf und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Unbekannte Täter finden Tresor mit Bargeld

Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 21:30 Uhr drangen die Unbekannten über das Fenster eines Reihenhauses in der Straße „Am Anger“ in die Wohnräume ein. Nachdem die Täter das Erdgeschoss durchsucht hatten, stießen sie auf einen Tresor, in dem sich Bargeld und andere Wertgegenstände im fünfstelligen Eurobereich befanden.

Trotz sofortiger Fahndung findet die Polizei die Täter nicht 

Die Einbrecher nahmen den Tresor mit und ergriffen die Flucht. Der 45-jährige Wohnungsinhaber bemerkte nach seiner Rückkehr den Einbruch und verständigte daraufhin die Polizei. Eine sofortige Fahndung der Beamten nach den Dieben blieb erfolgslos.

Polizei bittet um Hinweise

Zeugen, die zum genannten Tatzeitraum, sachdienliche Hinweise wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0921/50 60 bei der Kripo Bayreuth zu melden.

 



Anzeige