© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Strullendorf: Hohe Bargeldsumme aus Tresor gestohlen

Eine hohe Menge Bargeld entwendeten Einbrecher in der Nacht Samstag (29. Februar) aus dem Büro eines Verbrauchermarktes in Strullendorf (BA). Zudem entstand ein beträchtlicher Sachschaden. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt.

Einbrecher kamen über das Dach

Im Zeitraum von Freitagabend (20:15 Uhr) bis Samstagfrüh (05:45 Uhr) stiegen die Einbrecher über das Dach des Marktes in der Martin-Luther-Straße von Strullendorf in das Gebäude ein. Dort öffneten sie in einem Büro mit Gewalt einen Tresor und erbeuteten einen mittleren fünfstelligen Eurobetrag. Mit ihrer Beute entkamen die Unbekannten unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Kripo Bamberg ermittelt

Im Zuge der Ermittlungen bittet die Kriminalpolizei Bamberg um Hinweise:

  • Wer hat im Tatzeitraum in der Martin-Luther-Straße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen?
  • Wer hat von dort ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?

Zeugenhinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Rufnummer 0951 / 91 29 – 491 entgegen.



Anzeige