Einbruch in Tankstelle bei Coburg

Ein Unbekannter drang in der Nacht zum Sonntag gewaltsam in eine Tankstelle am Moos ein. Der Einbrecher brach zwischen Samstag,  23.15 Uhr, und Sonntag, 02.33 Uhr, durch die rückwärtige Tür in die Büroräume der Tankstelle ein.


 

Die Höhe des Entwendungsschadens muss noch ermittelt werden. Der am Schloss der Tür angerichtete Sachschaden beträgt zirka 100 Euro. Der Täter entkam anschließend unerkannt. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Täter. Hinweise nimmt die Kripo Coburg unter der Tel.-Nr.: 09561/645-0 entgegen.



Anzeige