Eintracht Bamberg: Pikante Torhüter-Verpflichtung

Fußball – Bayernligist FC Eintracht Bamberg hat kurz vor dem Ende der Transferperiode auf sein Torwart-Lazarett reagiert. Die Violetten vermeldeten einen pikanten Wechsel im Tor.

Vom Ligarivalen DJK Don Bosco Bamberg wechselt der 25-jährige Matthias Kühhorn in den Volkspark. Noch am vergangenen Wochenende stand Kühhorn im Bamberger Stadtderby für Don Bosco zwischen den Pfosten. Hierbei gewann die Eintracht mir 2:1. Kühhorn hat in dieser Saison alle neun Bayernliga-Partien für Don Bosco bestritten und kam in den beiden vorherigen Spielzeiten auf jeweils 30 von 34 Ligaspiele.

 



 



Anzeige