Eisplatte bei Schesslitz vom Lkw gefallen

Die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg weist alle Verkehrsteilnehmer auf das mit Beginn der Winterzeit auftretende Phänomen der Eisplatten von Lkws hin. So geschah am Dienstagvormittag auf der A 70 bei Scheßlitz wieder ein Unfall mit dieser Ursache. Beim Überholen eines Lkw fielen von dessen Dach Schnee- und Eisbrocken herab, beschädigten die Windschutzscheibe eines Ford Galaxy und hinterließen Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.


 

Zum Glück des Pkw-Fahrers wurde die Windschutzscheibe nicht durchschlagen, sie splitterte lediglich und er konnte unbeschadet anhalten. Der Fahrer des Lastzuges wurde gestellt und muss mit einer Anzeige rechnen.



Anzeige