© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Erneut bundesweiter Corona-Spitzenreiter: Inzidenz in Stadt Hof steigt!

Noch am vergangenen Sonntag (04. Juli) glänzte die Stadt Hof mit positiven Corona-Schlagzeilen, denn sie erreichte nach Monaten die Null-Inzidenz. TVO berichtete. Nur wenige Tage danach am Freitag (09. Juli) ist damit Schluss. Die Stadt Hof ist erneut bundesweiter Corona-Spitzenreiter. Die 7-Tage-Inzidenz erreicht nach aktuellen Angaben (09. Juli, 0:00 Uhr) des Robert-Koch-Instituts 21,8 und liegt damit bundesweit auf dem ersten Platz. Wie TVO berichtete, wurde am vergangenen Donnerstag (08. Juli) erstmals die Delta-Variante des Coronavirus im Hofer Land nachgewiesen.

Mit weiteren Fällen in den kommenden Tagen zu rechnen

Wie die Stadt Hof in einem offiziellen Schreiben am Freitag (09. Juli) bekannt gibt, verzichtete offenbar eine Person mit Krankheitssymptomen nicht auf Kontakte und Begegnungen. Oberbürgermeisterin Eva Döhla verkündet, dass mit weiteren Fällen gerechnet werden muss und fügt hinzu:

Wir haben die Pandemie keineswegs vollständig überwunden. Die Delta-Variante ist auch bei uns angekommen und es ist weiterhin Umsicht geboten. Am besten schützt uns alle die Kombination aus Impfung und Vorsicht.

Die Stadt Hof wird nun prüfen lassen, ob die betreffende Person, die trotz Krankheitssymptomen Kontakte in der Öffentlichkeit hatte, ordnungs- oder strafrechtlich belangt werden kann.

Die Zahl der aktuellen Fälle in Stadt und Landkreis Hof steigt auf 20

Innerhalb von 24 Stunden gibt es in Stadt und Landkreis Hof fünf bestätigte Corona-Fälle. Davon eine im Landkreis und vier in der Stadt. Seit Beginn der Pandemie 2020 liegt die Zahl der Gesamtfälle aktuell bei 10.378. Davon genesen sind 10.084 Menschen. Eine Person ist weiterhin erkrankt, nachdem sie als genesen galt. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis liegt bei 5,3.

Die Zahl der vollständig Geimpften liegt bei über 53 Prozent

Seit Beginn der Impfungen wurden im Hofer Land insgesamt 164.453 Impfungen durchgeführt. Davon 89.716 Erstimpfungen. Die Impfquote nach Erstimpfungen liegt bei 63,8 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Impfquote der impffähigen über 16-Jährigen liegt bei 73,64 Prozent. Die Quote der vollständig Geimpften steigt bei 53,15 Prozent.

Die Coronazahlen von Stadt und Landkreis Hof im Überblick

  • Derzeit Infizierte: 20 (+6)
  • Gesamtzahl der Infizierten seit Ausbruch der Pandemie: 10.378 (+5)
  • Genesene Personen: 10.084 (-1)
  • Todesfälle: 274 (=)
  • 7-Tage-Inzidenz (Kreis): 5,3
  • 7-Tage-Inzidenz (Stadt): 21,8

(Stand: 09. Juli 2021)

 

 



Anzeige