© Pixabay / Symbolbild

Erneut in Thiersheim: Falschgeld im Umlauf

Beim Durchzählen des Kassengeldes musste ein 55 Jahre alter Mann, der ein Gewerbe in Thiersheim (Landkreis Wunsiedel) betreibt, erneut feststellen, dass Falschgeld in der Kasse lag. Nach Polizeiangaben ist dies bereits der zweite Vorfall.

Polizei stellt Falschgeld sicher

Vor wenigen Tagen soll offenbar ein Unbekannter mit einem falschen 50 Euro Schein bezahlt haben. Die Beamten stellten das Falschgeld sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Inverkehrbringen von Falschgeld gegen Unbekannt ein.



Anzeige