Eurocup: Pflichtsieg Nummer 1 für Brose Baskets

Wie schon im Hinspiel können sich die Brose Baskets im Eurocuop gegen BCM Gravelines Dunkerque deutlich durchsetzen: 70:59 heißt es nach 40 Minuten in der Brose Arena. Damit haben es die Bamberger am kommenden Mittwoch daheim gegen Sassari selbst in der Hand in die Runde der letzten 16 einzuziehen. Auf die Siegerstraße biegt der Deutsche Meister im dritten Viertel ein. Mit extrem effizienter Verteidigung gestattet Bamberg den Franzosen nur 8 Punkte und erzielt selbst 19. Den daraus resultierenden Vorsprung geben die Brose Baskets nicht mehr aus der Hand. Bester Werfer bei Bamberg ist Rakeem Sanders mit 14 Punkten. 

Zur Statistik der beiden Teams:

Brose Baskets:

Goldsberry 9, Sanders 14, Wright 4, Tadda, Harris 13, Velickovic 2, Jacobsen 6, Gavel 3, Smith 2, Thiemann dnp, Zirbes 7, Fischer 10.

 BCM Gravelines Dunkerque:

 Rousselle, Diabate, Johnson 2, Diawara 16, Bokolo 7, Akpomedah 6, Camara 9, Holland 3, Lewis 7, Gray 9.

 

Mehr Infos zum Eurocup finden Sie auf unserer Themenseite. Einfach hier klicken

 


 

 



Anzeige