Fahndungserfolg – gesuchter Türke festgenommen

Einen mit Haftbefehl gesuchten türkischen Staatsangehörigen aus Potsdam haben Fahnder vom Bundespolizeirevier Hof am Freitag auf der A 9 bei Rudolphstein im Landkreis Hof festgenommen.

Bei der Kontrolle des 28-Jährigen an der Rastanlage Frankenwald stellten die Beamten fest, dass im polizeilichen Fahndungssystem ein Haftbefehl gegen den Mann bestand. Die Staatsanwaltschaft Potsdam suchte den Mann wegen Körperverletzung, Insolvenzverschleppung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis und forderte 1200 Euro Geldstrafe oder 114 Tage Haft.

 Nachdem seine Bemühungen, den Betrag von Bekannten aufzutreiben, erfolglos geblieben waren, lieferten die Beamten den Festgenommenen in die Justizvollzugsanstalt Hof ein.



Anzeige