© TVO / Symbolbild

Berg: Fahrradträger auf der A9 verloren

Samstag Mittag verlor ein dänischer PKW auf der A9 in Richtung Norden seinen Fahrradträger. Bei der Anschlussstelle Berg fuhren darauf hin zwei nachfolgende Fahrzeuge, die das Hindernis zu spät erkannten, hinein. Dabei wurde ein Auto so schwer beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 11. 000 Euro. Der Besitzer der Drahtesel konnte schnell ermittelt werden. Seine Fahrräder haben jetzt nur noch Schrottwert.