FC Eintracht Bamberg gegen FC Nürnberg II

Nach der langen Winterpause in der Fußball-Regionalliga Bayern ist der FC Eintracht Bamberg mit einem Unentschieden gestartet. In der Flutlichtpartie im heimischen Fuchsparkstadion erzielten die Violetten gegen die zweite Mannschaft des FC Nürnberg immerhin ein 1:1 und sicherten sich einen Punkt im Abstiegskampf.

TVO war in Bamberg vor Ort und berichtet vom Spiel am Sonntag, ab 18 Uhr, in Oberfranken Aktuell.



Anzeige