Feldbuch: Unfall mit zwei Leichtverletzten

Am Donnerstagfrüh kam es auf der Kreisstraße KU 9 bei Feldbuch zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen. Ein 41- jähriger Pkw Fahrer kam mit seinem Auto aufgrund von nichtangepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen und fuhr gegen den Pkw eine Ehepaares, welches in Richtung Grafendobrach unterwegs war. Die beiden Insassen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.



Anzeige