© TVO / Symbolbild

Festnahme in Hof: 12-Jähriger versteckt sich im Container vor der Polizei!

Ein Zeuge beobachtete am Sonntagabend (01. März) drei junge Männer bei einem Aufbruch eines Elektroschrottcontainers in Hof. Die Polizei nahm vor Ort zwei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren fest. Der dritte versteckte sich im Inneren des Containers. Die Täter müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

Polizei findet aufgebrochenen Container und eine Tüte mit Elektorschrott vor

Gegen 22:15 Uhr beobachtete der Zeuge in der Oelsnitzer Straße, wie sich drei junge Männer an dem Container für Elektroschrott zu schaffen machten. Die Polizei nahm die zwei Täter im Alter von 17 und 18 Jahren auf dem Gehweg vor dem Container fest. Der Container war bereits aufgebrochen und die Elektroartikel zum Abtransport in einer Tüte bereitgestellt worden.

12-Jähriger versteckt sich im Container vor der Polizei

Den dritten Täter, ein 12-Jähriger, versteckte sich während der Festnahme im Container. Nach einer Anzeigenbearbeitung holten die Eltern die drei jungen Täter von der Dienststelle ab. Die Elektrobeute hatte einen Wert von 50 Euro. Der entstandene Schaden beim Einbruch 500 Euro.



Anzeige