Fichtelgebirge: Ski-Opening erneut verschoben

Der Winter ist fast da – von Schnee ist jedoch keine Spur. Auch hier in Oberfranken. Sehr zum Leidwesen der Wintersport-Fans und der Wintersport-Betreiber – wie zum Beispiel im Fichtelgebirge. Dort wird das offizielle Ski-Opening nun wetterbedingt verschoben.

Und das bereits zum zweiten Mal. Was sich die Verantwortlichen überlegt haben, erfahren Sie heute Abend ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige