© TVO / Symbolfoto

Flughafen Hof-Plauen: Zwei Kondomautomaten aufgebrochen

In der Zeit zwischen Sonntag (23. August) und Mittwoch (26. August) wurden in einem ehemaligen Restaurants am Flughafen Hof-Plauen zwei Kondomautomaten aufgebrochen. Die genauen Absichten des Täters sind mysteriös, denn es wurden keine Kondome entwendet.

Auch der Kasseneinschub blieb nach ersten Ermittlungen verschont. Entwendet wurde demnach nichts. Allerdings ist der Sachschaden relativ hoch. An beiden Automaten entstand durch das Aufbrechen ein Schaden von rund 1.000 Euro. Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

 



 



Anzeige