© TVO / Symbolbild

Forchheim: Fahranfängerin missachtet die Vorfahrt und verursacht Unfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich Montagabend (09. März) an der Kreuzung Äußere Nürnberger Straße / Hafenstraße in Forchheim. Eine 18-jährige Fahranfängerin, die die Vorfahrtsstraße überqueren wollte, übersah dabei eine 53-jährige Autofahrerin. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Beide Pkw-Fahrerinnen werden verletzt

Gegen 22:00 Uhr nahm die 18-Jährige beim Linksabbiegen der 53-jährigen BMW-Fahrerin die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß erlitten beide Personen leichte Verletzungen und wurden in das nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden betrug 35.000 Euro.



Anzeige