© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Forchheim: 49-jährige Fahrradfahrerin schwer bei Unfall verletzt!

In der Nacht zum Donnerstag (01. August) verletzte sich eine 49-Jährige beim Fahrradfahren schwer. Sie wurde in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht.

Fahrradfahrerin trägt keinen Helm

Die Frau war in der Theodor-Heuss-Straße von Forchheim unterwegs, als sie wohl aus Unachtsamkeit in der Dunkelheit den Radweg verließ. Abseits des Weges übersah sie den Bordstein, stürzte über den Fahrradlenker hinweg und kam zuerst mit dem Kopf auf dem Boden auf und verletzte sich hierbei schwer. Die 49-Jährige trug keinen Helm. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde sie in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.



Anzeige