Forchheim: Diebesbande klaut Fahrräder – Festnahme

Eine osteuropäische Diebesbande ging der Polizei am Montagmorgen (06. Oktober) am Forchheimer Bahnhof ins Netz. Eine Zivilstreife aus Bamberg beobachtete die Männer, die im Schutz der Dunkelheit mehrere Fahrräder in ihren Lieferwagen einluden.

Mit Unterstützung von mehreren Streifen der Polizeiinspektion Forchheim konnten die Diebe im Alter von 27 bis 42 Jahren noch vor Ort festgenommen werden. Bei der Durchsuchung wurden zudem mehrere tausend Euro Bargeld und Werkzeug sichergestellt. Eines der Fahrräder konnte bereits seinem rechtmäßigen Besitzer übergeben werden. Bei den übrigen sichergestellten Rädern handelt es sich um ein weißes Damenrad der Marke Ideal Travelon, ein schwarzes Herrenrad der Marke Winora, sowie ein rotes Mountainbike der Marke Trax. Die rechtmäßigen Eigentümer werden gebeten, sich unter Telefonnummer 09191/7090-0 mit der Polizei Forchheim in Verbindung zu setzen.

 





Anzeige