© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Forchheim: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Über eine aufgehebelte Terrassentür drangen am Donnerstagabend (28. Januar) Einbrecher in ein Mehrfamilienhaus im Forchheimer Stadtteil Burk ein. Sie entkamen mit mehreren tausend Euro Bargeld. Die Kripo Bamberg ermittelt.

Über die Terassentür in das Haus

Zwischen 16:30 Uhr und 22:15 Uhr suchten die Täter das Wohnhaus in der Burker Straße auf und machten sich gewaltsam an der Terrassentür zu schaffen. Nachdem sie in das Gebäude gelangt waren, durchsuchten sie die Wohnräume des Drei-Parteien-Hauses und erbeuteten dabei das Geld. Anschließend entkamen die Einbrecher unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Kripo Bamberg bittet um Hinweise

Die Kriminalpolizei in Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0951/9129-491.



Anzeige