Forchheim: Feuerwehrmann bei Einsatz schwer verletzt

Während eines Feuerwehreinsatzes in Forchheim stießen am Sonntagabend auf der Kreuzung Adenauerallee/Gebsattelstraße ein Feuerwehrfahrzeug und ein Auto zusammen. Der 47-jährige Feuerwehrmann wollte von der Gebsattelstraße nach links auf die Adenauerallee einfahren, als von links ein 30-Jähriger mit seinem Pkw in die Kreuzung einfuhr.

Dabei stießen beide Fahrzeuge zusammen. Der 47-Jährige Feuerwehrmann wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der 30-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Nähere Umstände zum Unfallhergang und der Unfallursache müssen noch ermittelt werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 09191/70900 in Verbindung zu setzen.