Forchheim: Geheime 3.000 Euro Spende für Bierkultur

Ein anonymer Spender ist wohl sehr vom Forchheimer Bier angetan. Er spendete 3.000 Euro für die lokale Bierkultur, die eine über 700-jährige Tradition besitzt. Die Spende soll zur Unterstützung der Bierkönigin und der Brauerei- und Bierkultur in Forchheim verwendet werden.

Viktor Naumann, verantwortlich für das Stadtmarketing, bedankt sich: „Die Stadt dankt dem anonymen Spender. Wir werden diese großzügige Spende für die Vermarktung der Forchheimer Brauerei- und Bierkultur verwenden.“

 



 



Anzeige