Forchheim setzt auf Kultur

Die Stadt Forchheim startet an diesem Wochenende offiziell ins neue Jahr. Mit einem Empfang in der Kaiserpfalz. Und dort hat man sich für die Kultur als Top-Thema entschieden. Der Leiter der Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberfranken, Günter Dippold, ist als Gastredner geladen. Titel seines Vortrags: KulturLebenHeute

 



Anzeige