Forchheim: Unfall in der Nacht zum Dienstag

In der Nacht von Pfingstmontag auf Dienstag (gegen 2.00 Uhr), befuhr ein 26-jähriger Mann mit seinem Pkw, Renault Clio, die Hans-Böckler-Str. in westlicher Richtung. Kurz vor Erreichen des Betriebsgeländes des TÜV Forchheim kam dieser Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten Kleintransporter Ford Transit. Der dadurch entstandene Gesamtsachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Pkw Fahrer deutlich Alkoholgeruch wahrgenommen werden, ein Alkotest ergab ein Ergebnis von 1.08 Promille. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt und eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt. 

 


 

 



Anzeige