Forchheim: Unfall – Rentner verursacht teuren Zusammenstoß

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, verursachte ein 72-jähriger BMW-Fahrer am Dienstagmittag in Forchheim einen Unfall. Der Senior befuhr in Forchheim die Adenauerallee in östlicher Richtung und wollte nach links in die Untere Kellerstraße abbiegen. Beim Abbiegen übersah der Rentner einen entgegenkommenden 73-jährigen Opel-Fahrer. Beide Fahrzeugteilnehmer stießen zusammen. Der Gesamtschaden beträgt 15.000 Euro. Verletzt wurde den Angaben nach glücklicherweise niemand.

 

 


 

 



Anzeige