© Gemeinde Frensdorf

Frensdorf: Übelkeit & Erbrechen nach Badesee-Besuch!

Am Montag (29. Juli) sperrte der Fachbereich Gesundheitswesen am Landratsamt Bamberg vorsorglich den Badesee Frensdorf (Landkreis Bamberg). Am Wochenende war es zu einer Häufung von gesundheitlichen Beschwerden wie Übelkeit und Erbrechen gekommen.

Insbesondere Kinder von Beschwerden betroffen

Gemeldet wurden sogenannte „gastrointestinale Beschwerden“, vor allem Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen und Fieber. Insbesondere Kinder waren hiervon betroffen. Die Beschwerden könnten laut Behörden mit einem Besuch des Badesees in Frensdorf (Landkreis Bamberg) in Zusammenhang stehen. Die genaue Ursache der Beschwerden konnte noch nicht ermittelt werden.

Wasserproben entnommen

Derzeit werden die Gegebenheiten vor Ort in Augenschein genommen und Wasserproben entnommen. Die letzten routinemäßigen Proben (Mitte Juli) waren unauffällig. Ein Zusammenhang der Beschwerden in Bezug auf verdorbene Lebensmittel ist im Moment unwahrscheinlich, wird aber auch nicht ausgeschlossen.

Gesundheitsamt bittet um Hinweise

Zur besseren Erfassung des Geschehens bittet das Landratsamt alle Betroffenen, sich mit dem Fachbereich Gesundheitswesen am Landratsamt Bamberg unter der Rufnummer 0951 / 85651 in Verbindung zu setzen.



Anzeige