© News5 / Fricke

Frontalcrash bei Gefrees: Zwei Personen schwer verletzt

Am Montagabend (13. November) ereignete sich auf der Staatsstraße 2180 zwischen Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) und Gefrees (Landkreis Bayreuth) ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden hierbei schwer verletzt. Es entstand ein hoher Sachschaden.

 

Schaden von rund 20.000 Euro

Ein 25-Jähriger fuhr am Montagabend mit seinem Transporter samt Anhänger von Zell kommend in Richtung Gefrees. Nach eigenen Angaben kam er auf Grund eines Wildtieres am linken Fahrbahnrand ins Schlingern und fuhr, ohne auf die Vorfahrt zu achten, in die Staatsstraße 2180 von Weißenstadt in Richtung Gefrees ein. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 53-jährige Autofahrerin hierbei in Richtung Weißenstadt. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge und blieben stark beschädigt liegen. Beide Verkehrsteilnehmer wurden schwer verletzt. Sie kamen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro.

Aktuell-Bericht vom Dienstag (14. November 2017)
TVO-Kurznachrichten vom 14. November 2017