G8/G9-Volksbegehren: Schleppende Abstimmung in Oberfranken

8 oder 9 Jahre Gymnasium – darüber soll momentan Bayerns Bevölkerung im Volksbegehren abstimmen. Wie der Tenor aus oberfränkischer Sicht ist und was vor allem die dazu sagen, die es betrifft – nämlich die Schüler, das ist ein Thema des Tages. Wir sprechen auch mit dem Landtagsabgeordneten der Freien Wähler, Peter Meyer. Der kann nicht zufrieden sein, denn gerade mal ein Drittel der erforderlichen Unterschriften scheint eingegangen zu sein. Mehr ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige