© Pixabay

Gefährliche Körperverletzung in Küps: 35-Jähriger schlägt mit Bierflasche zu

Gegen einen 35-jährigen Mann aus dem Bereich Küps (KC) wird derzeit wegen einer gefährlichen Körperverletzung ermittelt. Der betreffende Vorfall ereignete sich am Sonntagabend im Ortsteil Schmölz.

35-Jähriger flüchtet nach dem Vorfall

Laut Polizei feierte eine Gruppe junge Männer am gestrigen Abend an der Dorfhütte in Schmölz, als sich ein unbekannter Mann mit seinem Bekannten hinzugesellte. Dieser Unbekannte soll laut Polizeibericht dann unvermittelt einen der anwesenden Männer mit einer Bierflasche angegriffen und ihn hiermit in das Gesicht geschlagen haben. Das 29-jährige Opfer wurde am Gebiss verletzt und erlitt zudem Prellungen im Gesicht. Der 35-Jährige flüchtete nach der Tat, konnte jedoch kurze Zeit später durch einen anwesenden Zeugen als Täter ermittelt und identifiziert werden. Der mutmaßliche Täter wurde aufgrund seiner Alkoholisierung in Polizeigewahrsam genommen.



Anzeige