Gefrees/A9 (Lkr. Bayreuth): 16.000 Euro Schaden bei Unfall

Auf der A9 bei Gefrees im Landkreis Bayreuth hat sich ein Unfall ereignet. Zwei Fahrzeuge sind dabei beschädigt worden. Es ist ein Schaden von 16.000 Euro entstanden.

Um einen in Richtung Berlin fahrenden Lkw zu überholen, zog ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer nach links auf die mittlere Spur. Dadurch zwang er einen dort befindlichen Dacia-Fahrer nach links auszuweichen. Hierbei kam es aber zum Zusammenstoß mit einem auf der dritten Spur fahrenden BMW, welcher noch gegen die Mittelschutzplanke gedrückt wurde. Der Unfallverursacher, mit dem keine Berührung stattgefunden hatte, setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Vom flüchtigen Fahrzeug ist lediglich bekannt, dass es sich um einen weißen Lkw mit Kastenaufbau aus Berlin gehandelt hat. An den geschädigten Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 16.000 Euro. In beiden Fällen bittet die Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 09281/704-803 um sachdienliche Hinweise.

 



 



Anzeige