Geldkarten-Diebe in Hof unterwegs

Mehrere tausend Euro erbeutete in Hof ein Diebespaar mit den Scheckkarten, die es einer 71-Jährigen in der Schaumbergstraße entwendet hatte. Der unbekannte Mann sprach die 71-Jährige in einem Lebensmittelgeschäft am Kühlregal an. Die Ablenkung nutze seine danebenstehende Komplizin und zog der älteren Dame die Geldbörse aus der Jackentasche. Mit den Scheckkarten tätigten sie Geldabhebungen an Geldautomaten und erbeuteten so mehrere tausend Euro. Als die Geschädigte die Karten sperren ließ, war das Geld bereits weg. Die Abhebungen wurden am Geldautomaten im Außenbereich des Einkaufsmarktes in der Schaumbergstraße durchgeführt. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach den Tätern: Wer hat ein verdächtiges Paar in dem Einkaufsmarkt in der Schaumbergstraße in Hof gesehen? Wem ist ein solches Paar bei Geldabhebungen an dem Geldautomaten aufgefallen?Hinweise nimmt die Kripo Hof unter 09281/704-0 entgegen.

 



Anzeige