Geringerer Schaden nach Brand in Aufsess

Bei dem Brand in einem Stall im Ortsteil Sachsendorf am Mittwochmittag entstand entgegen erster Schätzungen ein wesentlich geringerer Schaden von etwa 20.000 Euro. Von  den insgesamt 87 Schweinen, zehn Muttersauen und 77 Ferkel, mussten vier Ferkel wegen erlittener Verletzungen auf Anraten eines Veterinärs notgeschlachtet werden. Mittlerweile konnten die Brandfahnder der Kripo Bayreuth auch die Ursache klären. Ein technischer Defekt, vermutlich durch Tierfraß ausgelöst, hatte für das Feuer gesorgt.



Anzeige