Gesicherte Sanierung: 4,2 Millionen Euro für Festung Rosenberg

Die Festung Rosenberg in Kronach wird weiter saniert. Die Stadt hat von der Regierung von Oberfranken grünes Licht für einen vorzeitigen Maßnahmenbeginn erhalten. Das heißt, dass die Regierung die Arbeiten in den kommenden drei Jahren mit rund 4,2 Millionen Euro unterstützt. Unter anderem sollen das alte Zeughaus zu einem Veranstaltungsraum umgebaut und die Festungsherberge saniert werden. Mehr dazu sehen Sie ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 


 

 



Anzeige