Gößweinstein (Lkr. Forchheim): 45-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntagabend fuhr ein 45-jähriger Motorradfahrer von Gößweinstein in Richtung Obertrubach. Als der Mann einen vorausfahrenden Linienbus überholen wollte, schrammt er seitlich an einem entgegenkommenden Toyota vorbei. Dabei verletzte sich der Motorradfahrer schwer und stürzte mitsamt seiner Maschine. Der 45-Jährige musste in Folge des Unfalls mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Toyotas erlitt einen Schock und wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8.000 Euro.

 


 

 



Anzeige